24. Sommercartoon zeigt "Cartoons von der dunklen Seite"

Möge der Witz mit dir sein – Cartoons von der dunklen Seite

Die Ausstellungseröffnung findet am 8. Juli um 19.30 Uhr statt. Der Herausgeber des Buches und "Tot aber lustig"-Zeichner Michael Holtschulte wird die Vernissage einleiten. Neben den STAR WARS-Zeichnungen der 29 beteiligten Cartoonistinnen und Cartoonisten, wird es ein Q/A, einen Ausschnitt aus Michael Holtschultes Cartoon-Live-Programm und eine Signierstunde geben.


Mit Zeichnungen von: STEPHAN BAUMGARTEN, PETER BUTSCHKOW, SASCHA DÖRP, TIM OLIVER FEICKE, MIGUEL FERNANDEZ, FLIX, DAGMAR GOSEJACOB, KATHARINA GREVE, MARKUS GROLIK, STEFFEN GUMPERT, GYMMICK, OLI HILBRING, MICHAEL HOLTSCHULTE, OLGA HOPFAUF, DORTHE LANDSCHULZ, RALF MARCZINCZIK, DENIZ METZ, MARTIN PERSCHEID, PIERO MASZTALERZ, ARI PLIKAT, POLO, HOLGA ROSEN, RALF RUTHE, JOSCHA SAUER, SCHILLING & BLUM, TOBIAS SCHÜLERT, ANDRÈ SEDLACZEK, KARTSTEN WEYERSHAUSEN, MARTIN ZAK

 

Also rauf auf den Ewok-Gleiter und ab in die Göltzschtalgalerie Nicolaikirche Auerbach, Alte Rodewischer Str. 2, 08209 Auerbach



Die Ausstellung kann noch bis zum 18. September besichtigt werden:
Mi - Fr 11.00 bis 18.00 Uhr
Sa/So 14.00 bis 18.00 Uhr (außer zu Veranstaltungen/ Hochzeiten, die zu diesen Zeiten stattfinden). An Wochenenden ist ein vorheriger Anruf deshalb von Vorteil.

Mehr Infos finden Ihr hier!

Sebastian Krüger Ausstellung

Der Superstar des New Pop Realism in Frankfurt

30.06.2016 - 30.10.2016 in der Caricatura Frankfurt

Das Museum für komische Kunst zeigt die unverwechselbaren Malereien von Sebastian Krüger - dem Superstar des New Pop Realism! Der Künstler gestaltete schon während seines Malereistudiums Plattencover. Mittlerweile zieren seine Illustrationen unzählige Titelbilder (Stern, Der Spiegel, Playboy, Musik Express...) und Plattencover. Seit 2005 widmet er sich vollkommen der freien Malerei. Krüger, großer Stones-Fan und mittlerweile selbst Star der Kunstszene, schafft vor allem großformatige Bilder von modernen Ikonen aus der Film- und Musikwelt. Zu seinen liebsten Motiven zählen zweifelsohne die Rolling Stones, mit denen Krüger seit Jahren befreundet ist. Seine Kunstwerke sind weltweit bekannt und von Kunstkennern und Weltstars hoch geschätzt.

 

Ausstellungseröffnung: Mi, 29 Juni, 18 Uhr

Ausstellungsdauer: 30. Juni - 30. Oktober 2016

Öffnungszeiten: Di- So 11.00 - 18.00, Mi 11.00 - 21.00. Mo geschlossen

Wo: Caricatura Museum Frankfurt, Weckmarkt 17, 60311 Frankfurt am Main

Noch mehr Infos zur Ausstellung.


Seine Bücher: FacesFace2Face

Ganz Großes Kino in Kassel

Vorhang auf für Ganz großes Kino! 28 Zeichnerinnen und Zeichner gewähren unzensierte Einblicke in ihr kreatives Kopfkino. Vom Filmklassiker über die kitschige Liebesschnulze bis hin zum Action- Fantasy- oder Horrorfilm wird hier alles auf die Schippe genommen was schon einmal über die große Leinwand flimmerte. Es klären sich auch die wirklich relevanten Fragen in der Welt der Cineasten: Auf welche Toilette geht eigentlich Catwoman? Was passiert, wenn Batmans Kostüm in der Reinigung ist? Wie verhält sich George Lucas im Fitnesscenter? Was muss meine Tochter mitbringen, um in einem Til Schweiger Film zu brillieren?

All das gibt es noch bis zum 11. September in der Caricatura in Kassel zu sehen.


Mit Zeichnungen von Beck, Henning Christiansen, Miguel Fernandez, Greser & Lenz, Katharina Greve, Hauck & Bauer, Oli Hilbring, Michael Holtschulte, Rudi Hurzlmeier, Kittihawk, Sebastian Krüger, Dorthe Landschulz, Mario Lars, Piero Masztalerz, Til Mette, Denis Metz, Oliver Ottitsch, Martin Perscheid, Ari Plikat, Polo, Rattelschneck, Hannes Richert, Leonard Riegel, Holga Rosen, Schilling & Blum, André Sedlaczek, Guido Sieber, ©TOM.

Noch mehr Infos zur Ausstellung gibt es hier .

"Irgendwas ist ja immer - Bilder aus der Heimat" Marunde in Alfeld

Am 5. Juni eröffnen die Fagus-Galerie und das Alfelder Stadtmuseum Rüder Marundes Bilder. Die Leinwandbilder des bekannten Cartoonisten werden ab 11:30 in der Fagus Galerie (Hannoversche Straße 58, 31061 Alfeld-Hannover ) ausgestellt. Marundes Aquarelle werden um 15:00 im Stadtmuseum (Am Kirchhof 4/5, 31061 Alfeld) eröffnet. In beiden Ausstellungen stehen Marundes satirisch-provinzielle Bilder im Fokus.

Beide Ausstellungen sind noch bis zum 11. September 2016 geöffnet.

 

Öffnungszeiten Fagus-Galerie

Öffnungszeiten Stadtmuseum

Cartoons im Pott

Michael Holtschulte und Stefan Promnik 


Am 9. Juni startet die Dauerausstellung „Cartoons im Pott“ mit Ausstellungen von wechselnden namhaften Künstlern im Hof Wessels in Herten. Das Projekt, bei dem unter anderem auch noch Signierstunden, Workshops und Lesungen geplant sind, wurde von den Wirten Stefan und Vivian Promnik gemeinsam mit dem Hertener Cartoonisten Michael Holtschulte ins Leben gerufen.

Den Anfang der Cartoon-Ausstellung macht Oli Hilbring mit seinen Bildern aus dem neuen Buch „Schatz, ich bin im Baumarkt“. Bis einschließlich zum 9. August können rund 25 Werke des Bochumer Cartoonisten in der Tenne und der Bauernstube des Hofs besichtigt werden.

Alle weiteren Infos gibt's hier

Cartoonpreis: Beste Bilder – Die Cartoons des Jahres 2016

Endlich geht's los mit dem Deutschen Cartoonpreis. Hier die Pressemeldung mit allen Details:
PRESSEMITTEILUNG

Ausschreibung Deutscher Cartoonpreis 2016
Lappan Verlag und die Frankfurter Buchmesse rufen auf zum Deutschen Cartoonpreis

Frankfurt, 02.05.2016 – Der Lappan Verlag in der Carlsen Verlag GmbH und die Frankfurter Buchmesse rufen auf zum Deutschen Cartoonpreis: Beste Bilder – Die Cartoons des Jahres 2016

Sie laden alle Cartoonisten dazu ein, unabhängig vom Thema die besten Cartoons, die seit November 2015 entstanden sind, einzureichen.

Einsendeschluss ist der 13.09.2016.
Die Cartoons bitte einsenden an: 2016@deutschercartoonpreis.de.
Bitte keine Dateien senden, die mehr als 10 MB groß sind.
Übermittlung der Vorschläge auch gern per wetransfer oder über dropbox.

Der Deutsche Cartoonpreis ist dotiert mit
3.000 € für den 1. Preis 
2.000 € für den 2. Preis 
und 
1.000 € für den 3. Preis.

Die Preisverleihung findet auf der Frankfurter Buchmesse am Freitag, den 21.10.2016 um 14.00h im Lesezelt auf der Agora statt. 
Die Gewinner werden Ende September benachrichtigt und auf die Buchmesse eingeladen.

Die Jury setzt sich zusammen aus:

Juergen Boos, Direktor der Frankfurter Buchmesse
Dieter Schwalm, Programmleiter Lappan Verlag
Martin Sonntag, Leiter der Caricatura in Kassel
Wolfgang Kleinert, Chef der Berliner Cartoonfabrik
Rolf Dieckmann, ehemaliger Humorchef beim STERN
Antje Haubner, Lektorin Lappan Verlag

Die Auswahl:
Grundlage für die Auswahl ist das Buch „BESTE BILDER 7 Die Cartoons des Jahres 2016“.
Jeder Autor, der in diesem Buch vertreten ist, kann entscheiden, ob er sich am Wettbewerb zum Deutschen Cartoonpreis 2016 beteiligt. Jeder Teilnehmer wird namentlich genannt.

Die Ausstellungen:
Es wird auf der Buchmesse auf der Agora eine Freiluftausstellung mit den besten 50 Cartoons aus dem Wettbewerb zu sehen sein.

Im November werden die Besten Bilder 2016 in einer großen Ausstellung in der Caricatura in Kassel präsentiert.

Die Veranstalter freuen sich auf witzige, hintersinnige, politische und unpolitische Cartoons aus dem aktuellen Schaffen der Teilnehmer.

Über die Frankfurter Buchmesse
Die Frankfurter Buchmesse ist mit 7.100 Ausstellern aus über 100 Ländern, rund 275.000 Besuchern, über 4.000 Veranstaltungen und rund 10.000 anwesenden akkreditierten Journalisten, darunter 2.000 Blogger, die größte Fachmesse für das internationale Publishing. Darüber hinaus ist sie ein branchenübergreifender Treffpunkt für Player aus der Filmwirtschaft und der Gamesbranche. Einen inhaltlichen Schwerpunkt bildet seit 1976 der jährlich wechselnde Ehrengast, der dem Messepublikum auf vielfältige Weise seinen Buchmarkt, seine Literatur und Kultur präsentiert. Die Frankfurter Buchmesse organisiert die Beteiligung deutscher Verlage an rund 20 internationalen Buchmessen und veranstaltet ganzjährig Fachveranstaltungen in den wichtigen internationalen Märkten. Mit der Gründung des Frankfurt Book Fair Business Clubs bietet die Frankfurter Buchmesse Unternehmern, Verlegern, Gründern, Vordenkern, Experten und Visionären ideale Voraussetzungen für ihr Geschäft. Die Frankfurter Buchmesse ist ein Tochterunternehmen des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels.www.buchmesse.de

Ruthe - Halt die Fresse, Ingo!

Das Video zum Buch

Halt die Fresse, Ingo! versammelt die besten Cartoons von Ralph Ruthe rund um das Thema "Arbeiten". Alles, was die lieben Kollegen verbindet und trennt, Machtspielchen ziwschen Chef und Angestellten, Kantinenessen, Arbeitszeiten und und und...